Neues Buch | Fachangestellte und Meisterin für Bäderbetriebe | Yvonne Winter

Neuerscheinung | Buchpräsentation

Yvonne Winter - Studienrätin und Autorin - Mannheim
Yvonne Winter

Yvonne Winter

Dipl. Handelslehrerin und Autorin Mannheim

Mein Name ist Yvonne Winter, Studienrätin mit der Fächerkombination Betriebswirtschaftslehre und Sport. Ich habe vor meinem Studium zur Diplom-Handelslehrerin (leider) nicht die Ausbildung zur Fachangestellten für Bäderbetriebe, sondern zur Versicherungskauffrau gemacht.

Gar nicht so schlecht, denn mit dem Haftungsrecht wird man auch im Versicherungswesen konfrontiert – schon mal ein Anfang.

„Das ist alles Rechtsprechung, da gibt es keine richtige Literatur“,

hörte ich, als ich vor 13 Jahren den Unterricht in Bade­betrieb übernahm.
Welche Kompetenzen müssen Fachkräfte im Bad haben, um rechtssicher handeln zu können? Die Berufsbilder Fachangestellte und Meisterin für Bäderbetrieb feiern 25-jähriges Jubiläum und die Frage ist aktueller als je zuvor.

Mein neues Fachbuch hat den Anspruch mit vielen Fall- und Anwendungsbeispielen, einen Bezug zu den täglichen Herausforderungen eines Bäderbetriebs herzustellen und gleichzeitig eine rechtliche Grundlage hierfür zu schaffen.

Studienrätin mit der Fächerkombination Betriebswirtschaftslehre

Als Diplom-Handelslehrerin mit der Fächerkombination Betriebswirtschaftslehre und Sport unterrichtet man diese Fächer normalerweise an beruflichen Schulen.

In meinem Fall ist das Badebetrieb, Sporttheorie, Rettungslehre in Theorie und Praxis und Rettungs- Schwimmen.

Durch meinen Unterricht in diesen Fächern galt ich, wie die Fachkräfte für Bäderbetriebe, als „Exotin” was die Lehre angeht.

In Betriebswirtschaftsiehre kann man sich unter Fachbüchern das passende für seine Schülerinnen aussuchen. In Badebetrieb gab es kein passendes Lehrbuch für mich und meine Schülerinnen.

Je mehr ich mich mit dem Berufsbild der Fachkräfte für Bäderbetriebe beschäftigte, desto größer wurde der Wunsch, ein passendes Arbeitsbuch für sie zu entwickeln.

Das Ergebnis halten Sie in ihren Händen.

Biografie
1998 Allgemeine Hochschulreife in Hessen
2002 Versicherungskauffrau IHK
2002-2008 Versicherungskauffrau begleitend zum Studium
2008 Abschluss zur Diplom-Handelslehrerin (BWL/ Sport)
2008 Flugbegleiterin bei der Deutschen Lufthansa
2009 Studienreferendarin Mannheim (Friedrich-List-Schule)
bis heute: Lehrerin an der Heinrich Lanz Schule in Mannheim bei den Fachangestellten und Meisterinnen für Bäderbetriebe

Als Fachangestellten (FAB) und Meisterin für Bäderbetriebe werden Sie mit den unterschiedlichsten Themenbereichen konfrontiert. Medizinisches Wissen, technisches Wissen und rechtliches Wissen sind notwendig, um die Sicherheit der Badegäste zu gewährleisten.

  • Band 1 vermittelt die rechtlichen Grundlagen für einen sicheren Badebetrieb.
  • Band 2 wird vor allem auf strafrechtliche Inhalte differenziert eingegangen.
  • Band 3 behandelt wirtschaftliche Aspekte des Badebetriebs.
Ab sofort erhältlich...!

Fachangestellte und Meisterin für Bäderbetriebe

Arbeitsbuch Band 1-3 | Waldkirch Verlag


Weitere Fachbücher:

Buchempfehlung darf gerne geteilt werden!

BAEDER.TV | Blogger & Autoren

Häufig angesehen



Über Yvonne Winter 1 Artikel
Yvonne ist Studienrätin an der Heinrich Lanz Schule in Mannheim bei den Fachangestellten und Meisterinnen für Bäderbetriebe. Als Diplom-Handelslehrerin mit der Fächerkombination Betriebswirtschaftslehre. Als Exotin bezeichnet unterrichtet sie in den Fächern Badebetrieb, Sporttheorie, Schwimmen & Rettungslehre.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*